Sonnenschutz – ein immer wiederkehrendes Thema in unserer Kita. Jedes Jahr aufs Neue besprechen wir mit den Kindern wie man sich in der Sonne schützen kann. Dieses Mal haben wir für die Sensibilisierung dieser Verhaltensweisen zum ersten Mal am Projekt „Clever in Sonne und Schatten“ teilgenommen und wurden hierfür sogar als „Clever in Sonne und Schatten“ Kita ausgezeichnet.

Durch ganz unterschiedliche Medien und dem Sonnenschutz Clown haben die Kinder spielerisch viel zum Thema gelernt. So wurden im Garten z.B. Schattenplätze gesucht und mit einem Schild gekennzeichnet, Lieder zum Thema gesungen, der Clown Zitzewitz mit Sonnenschutz ausgestattet und das richtige Eincremen mit Sonnencreme wurde geübt.

Auch unsere Krippekinder können sich über die Palettenspende der Firma Hensel aus Waldbrunn freuen.

Über die Sommerferien wurde eine Musikwand für den Garten fertiggestellt, die jederzeit erweitert oder verändert werden kann. Die Sternen- & Schmetterlingskinder freuen sich sehr und so klingt es mal mehr, mal weniger melodisch durch unseren Garten.

DANKE an die Firma Hensel, für die Palettenspende und DANKE an Herrn Fiederling und den Hausmeister fürs Aufbauen.

Unter Anleitung von unserer Barbara wurden in diesem Jahr die Schultüten für unsere Wackelzähne genäht.

Zum Ende des Kindergartenjahres verabschiedeten wir unsere Gabriele Kemmer in den wohlverdienten Ruhestand. Gabi gehörte fünf Jahre lang zu unserem Team und unterstützte uns äußerst flexibel immer dort wo sie gebraucht wurde. Ihre langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern bereicherte unseren Alltag. Das Team bedankte sich mit Konzertkarten, wofür Gabi jetzt mehr Zeit haben wird und vom Vorstand gabs einen Strauß Blumen dazu. 

Im Rahmen der Umgestaltung unseres Außenspielbereiches spendete unser 1. Vorsitzender Herr Hans Fiederling einen Ginkgobaum. Dies freut uns sehr, da die bereits Schatten spendende Blutpflaume dem letzten Sturm zum Opfer fiel. Herr Fiederling unterstützt den Kindergarten immer gerne mit seinem handwerklichem Geschick. Auch die Baumpflanzung ließ er sich nicht nehmen.

Herzlichen Dank dafür!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Hensel aus Waldbrunn, die uns Paletten für unsere Kita St. Norbertus spendeten. Wir haben diese kreativ genutzt. Das Team hat gemeinsam mit Herrn Fiederling aus der Vorstandschaft zwei Fahrradständer und einen Fahrzeugunterstand daraus gebaut. Überzeugen Sie sich selbst von dem schönen Ergebnis.

Liebe Eltern, 

seit 15.04.2020, ist durch die Medien bekannt, dass alle Kita´s bis auf weiteres geschlossen bleiben! Die Notfallbetreuung ist weiterhin gewährleistet. Hier soll es nochmals eine Ausweitung geben. Näheres ist allerdings noch nicht bekannt. Bitte achten Sie hier auch auf die Infos aus der Presse. Sollten Sie Bedarf haben und zur entsprechenden Personengruppe zählen, melden Sie sich bitte im Kiga. 

Corona_Kindern_Orientierung_geben.pdf

Corona_für_Kinder_erklärt.pdf

Liebe Eltern,

wir sind aktuell Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr und am Donnerstag von 7:00 Uhr bis 9:00 Uhr im Kindergarten erreichbar. 

Coronavirus - Elterninfo.pdf

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die uns beim Adventsfenster

im Dezember letzten Jahres in Form eines gestalteten Fensters, einem Treffen am Fenster und mit Spenden unterstützt haben.

Von den Spendengeldern haben wir zwei neue Fußballtore für unseren Spielplatz im Kindergarten gekauft.

Die Kinder freuen sich schon sehr auf die Zeit wenn unser Garten fertig ist und sie dann das Fußballfeld stürmen können. 😊

Am Mittwoch, den 12.02.2020 besuchten die Wackelzähne die Bereitschaftspolizei in Würzburg. Herr Rosak zeigte uns die verschiedenen Lehrsäle und wir schauten uns die Rollenspielbereiche der Polizei und einen spannenden Film an.

Ein Highlight für die Kinder war das Abnehmen der Fingerabdrücke.

Danach zeigte uns Herr Rosak das Sportzentrum und die verschiedenen Polizeiautos. Die Kinder hatten viel Spaß beim Erkunden des großen Polizeibusses. Das Martinshorn und das Blaulicht haben den Kindern besonders gut gefallen.

Weiterhin sahen wir uns den Selbstverteidigungsraum sowie den Raum für Kriminologie an. Dort zeigte uns Herr Rosak wie man Spuren sichert.

Zum Schluss machten wir noch ein Gruppenbild vor dem großen Polizeiauto mit allen Kindern und Herrn Rosak. Die Kinder hatten an diesem Tag sehr viel Spaß und haben viel über die Arbeit der Polizei gelernt.

Ein herzliches Dankeschön sagen wir der Firma Tec Take die uns neben zahlreichen Kostümen, eine Blumentreppe, einen Apfelschäler und Picknickdecken für jede Gruppe, spendeten. Außerdem statteten sie unsere Lernwerkstatt mit einem Schraubenregal, Magnetleisten für Werkzeuge und einem großem Werkzeugkoffer aus.

Hier finden Sie Fotos und Berichte von Veranstaltungen in und um unseren Kindergarten:

Clever in Sonne und Schatten – ein Projekt des Universitäts Krebs Centrums Dresden

Sonnenschutz – ein immer wiederkehrendes Thema in unserer Kita. Jedes Jahr aufs Neue besprechen wir mit den Kindern wie man sich in der Sonne schützen kann. Dieses Mal haben wir für die Sensibilisierung dieser Verhaltensweisen zum ersten Mal am Projekt „Clever in Sonne und Schatten“ teilgenommen und wurden hierfür sogar als „Clever in Sonne und Schatten“ Kita ausgezeichnet.

Durch ganz unterschiedliche Medien und dem Sonnenschutz Clown haben die Kinder spielerisch viel zum Thema gelernt. So wurden im Garten z.B. Schattenplätze gesucht und mit einem Schild gekennzeichnet, Lieder zum Thema gesungen, der Clown Zitzewitz mit Sonnenschutz ausgestattet und das richtige Eincremen mit Sonnencreme wurde geübt.

Palettenspende der Firma Hensel - Teil 2

Auch unsere Krippekinder können sich über die Palettenspende der Firma Hensel aus Waldbrunn freuen.

Über die Sommerferien wurde eine Musikwand für den Garten fertiggestellt, die jederzeit erweitert oder verändert werden kann. Die Sternen- & Schmetterlingskinder freuen sich sehr und so klingt es mal mehr, mal weniger melodisch durch unseren Garten.

DANKE an die Firma Hensel, für die Palettenspende und DANKE an Herrn Fiederling und den Hausmeister fürs Aufbauen.

Schultüten nähen

Unter Anleitung von unserer Barbara wurden in diesem Jahr die Schultüten für unsere Wackelzähne genäht.

­