Die im Herbst vergrabenen Tulpenzwiebeln, gespendet vom Verein für Gartenbau und Blumenfreunde, zeigen sich jetzt in voller Blütenpracht. Die Kinder haben gespannt gewartet, welche Farbe wohl ihre selbst gepflanzte Tulpe hat.

Die Begeisterung war teilweise so groß, dass die Blume gepflückt wurde um sie unserem Personal zu zeigen und zu schenken ;-)

Hier finden Sie Fotos und Berichte von Veranstaltungen in und um unseren Kindergarten:

Wurzelkinder pflanzen Kartoffeln

Im Mai war es wieder soweit und unsere Wurzelkinder haben mit Opa Heinz, in ihrem selbst bewirtschafteten Garten, Kartoffeln gepflanzt. Nach der Ernte im Herbst wird entschieden zu was sie verarbeitet werden. Bis dahin werden die Pflanzen gehegt und gepflegt und die Entwicklung beobachtet. 

Erde ist kein "Dreck"

In der Erde wuselt und krabbelt es, da gibt es mehr Lebewesen als es Menschen gibt. Die Erde ist das aktuelle Thema in der Blumengruppe.

Die Tulpen zeigen ihr Gesicht

Die im Herbst vergrabenen Tulpenzwiebeln, gespendet vom Verein für Gartenbau und Blumenfreunde, zeigen sich jetzt in voller Blütenpracht. Die Kinder haben gespannt gewartet, welche Farbe wohl ihre selbst gepflanzte Tulpe hat.

­